Fatal1ty Mainboard Erfahrung

Die hochwertigsten Fatal1ty Mainboards im Test

  • ASRock Fatal1ty X470 Gaming K4 Motherboard - ATX - Socket AM4 - AMD X470 - USB 3.1 Gen 1 - USB-C Gen2 - USB 3.1 Gen 2 - Gigabit LAN - Onboard-Grafik (CPU erforderlich) - HD Audio (8-Kanal)
  • Unterstütztes RAM: 4 DIMM-Steckplätze - DDR4 ungepuffert - Max. RAM-Größe: 64 GB - Speichersteckplätze: 6 x SATA-600 (RAID), 1 x M.2, 1 x Ultra M.2
  • USB-/FireWire-Anschlüsse: 1 x USB-C Gen 2 + 1 x USB 3.1 Gen 2 + 6 x USB 3.1 Gen 1 + (4 x USB 3.1 Gen 1 + 4 x USB 2.0 über Kopfzeilen)

Bester Preis
Blitzversand
100% Sicher

Unsere besten Auswahlmöglichkeiten - Wählen Sie das Fatal1ty Mainboard Ihren Wünschen entsprechend

  • Formfaktor: Mini-ITX
  • Chipsatz: Intel Z370
  • RAM: 2x DDR4 DIMM, dual PC4-34666U/​DDR4-4333 (OC), max. 32GB (UDIMM)


  • Formfaktor: ATX
  • Chipsatz: AMD X470
  • RAM: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-27733U/​DDR4-3466 (OC), max. 64GB (UDIMM)


  • Formfaktor: Mini-ITX
  • Grafik: Grafikchip in CPU, 1x PCIe x16, CrossFireX
  • Sockel: AM4
  • Prozessoren: AMD RYZEN Series Prozessoren für Sockel AM4
  • Speicher max.: 32 GB


  • - Supports AMD AM4 Socket Ryzen Series CPUs (Summit Ridge) - Supports DDR4 2667 - 2 PCIe 3.0 x16, 1 PCIe 2.0 x16, 2 PCIe 2.0 x1, 1 M.2 (Key E)
  • - 7.1 CH HD Audio (Realtek ALC1220 Audio Codec), Supports CreativeSoundBlaster Cinema3 - 10 SATA3, 1 Ultra M.2 (PCIe Gen3 x4 & SATA3), 1 M.2 (PCIe Gen2 x4)
  • - 2 USB 3.1 (1 Type-A, 1 Type-C), 10 USB 3.0 (4 Front, 6 Rear) - AQUANTIA 5 Gigabit LAN, Intel Gigabit LAN - Intel 802.11ac+ BT 4.2


Asrock Mainboard »Fatal1ty B450 Gaming K4«

Außerdem verfügt das Fatal1ty B450 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-, zwei M.2-Anschlüsse und eine Reihe an USB Schnittstellen. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 4 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - 50/50 LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryze. ein BIOS-Update erforderlich. Es verfügt über vier DDR4-Slots für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 24,4 x 30,5 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB8A0-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Zur weiteren Ausstattung des Fatal1ty B450 Gaming K4 gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot, ein PCIe-3.0-x4-Slot und vier PCIe-2.0-x1-Slot

Asrock Mainboard Fatal1ty B360 Gaming K4

Länge: 30 mm Mainboard - Allgemein - BIOS: 128Mb AMI UEFI Legal BIOS Mainboard - Allgemein - Chip LAN 1: Intel® i219V Gigabit LAN Mainboard - Allgemein - Chip SATA-Controller 1: Intel® B360 Mainboard - Allgemein - Chip USB-Controller 1: Intel® B360 Mainboar. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 30,5 x 24,4 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB6Y0-A0UAYZ Hinweis: Das Mainboard ist nur kompatibel mit Intel® Core(TM) i3/i5/i7/i9, Pentium® Gold und Celeron® Prozessoren der 8ten und 9ten Generation (Coffee Lake) Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. Länge: 110 mm M.2 Slot 2 Details - min. Länge: 30 mm M.2 Slot 3 Details - Key: M M.2 Slot 3 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 3 Details - SATA: Ja M.2 Slot 3 Details - max. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 2 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - Thunderbolt: 1 Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Beleuchtung - RGB LED: Ja Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Celeron G4xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i7 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Pentium Gold Gxxx (Coffee Lake-S): Ja M.2 Interface - PCIe: Ja M.2 Interface - SATA: Ja M.2 Slot 1 Details - Key: E M.2 Slot 1 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 1 Details - max. Zur weiteren Ausstattung des ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 gehören vier PCIe-3.0-x16-Slots und zwei PCIe-3.0-x1-Slots. ein BIOS-Update erforderlich. Mainboard Fatal1ty B360 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 Mainboard basiert auf dem Intel®-B360-Chipsatz und unterstützt Intel®-Prozessoren für den Sockel 1151. Es verfügt über vier DIMM-Slots im Dual-Channel-Betrieb für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Länge: 30 mm M.2 Slot 2 Details - Key: M M.2 Slot 2 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 2 Details - SATA: Ja M.2 Slot 2 Details - max. Außerdem verfügt das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-Anschlüsse und zwei M.2-Schnittstellen für PCIe- oder SATA-SSD-Module. Länge: 80 mm M.2 Slot 3 Details - min

Auf welche Punkte Sie beim Kauf Ihres Fatal1ty Mainboard achten sollten!

Als nächstes hat unser Testerteam auch eine Checkliste für den Kauf Anschluss zusammengefasst - Damit Sie von den vielen Fatal1ty Mainboards das Mainboard Eigenschaften Fatal1ty kaufen können, das zu hundert Prozent zu Ihnen passen wird!

ASRock Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac Mainboard Sockel AM4

ASRock Mainboard für AMD Sockel AM4 / IGP (via CPU/APU) / AMD B450 Chipsatz / Mini-ITX Formfaktor / 2x DDR4 RAM / PCI-Express x16 (gesamt) 1x (3.0); M.2 2x / 4x SATA / 10/100/1000 Mb/s Netzwerk / WLAN IEEE 802.11a/b/g/n/ac / Bluetooth 4.2 / 7.1 Audio / 2x USB 2.0 /HDMI; DisplayPort

Asrock Mainboard »Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac«

Außerdem verfügt das B450 Gaming-ITX/ac über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle, WLAN AC, Bluetooth sowie vier SATA3-, einen M.2-Anschluss und eine Reihe an USB Schnittstellen. Anschlüsse (extern) - Bluetooth: Ja Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - Wireless LAN: Ja Anschlüsse (intern) - M.2: 1 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 3 Anschlüsse (intern) - SATA: 4 Anschlüsse (optional) - Parallel: 1 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterst. ein BIOS-Update erforderlich. Es verfügt über zwei DDR4-Slots für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB870-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac Das ASRock B450 Gaming-ITX/ac basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Zur weiteren Ausstattung des B450 Gaming-ITX/ac gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot

ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 Mainboard Sockel AM4

ASRock Mainboard für AMD Sockel AM4 / IGP (via CPU/APU) / AMD B450 Chipsatz / ATX Formfaktor / 4x DDR4 RAM / PCI-Express x16 (gesamt) 2x (3.0); PCI-Express x1 4x (2.0); M.2 2x / 6x SATA / 10/100/1000 Mb/s Netzwerk / 7.1 Audio / 2x USB 2.0 / VGA; HDMI; DisplayPort

Asrock Mainboard Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac

Außerdem verfügt das B450 Gaming-ITX/ac über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle, WLAN AC, Bluetooth sowie vier SATA3-, einen M.2-Anschluss und eine Reihe an USB Schnittstellen. Anschlüsse (extern) - Bluetooth: Ja Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - Wireless LAN: Ja Anschlüsse (intern) - M.2: 1 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 3 Anschlüsse (intern) - SATA: 4 Anschlüsse (optional) - Parallel: 1 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterst. ein BIOS-Update erforderlich. Es verfügt über zwei DDR4-Slots für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB870-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac Das ASRock B450 Gaming-ITX/ac basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Zur weiteren Ausstattung des B450 Gaming-ITX/ac gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot

Asrock Mainboard »Fatal1ty B360 Gaming K4«

Länge: 30 mm Mainboard - Allgemein - BIOS: 128Mb AMI UEFI Legal BIOS Mainboard - Allgemein - Chip LAN 1: Intel® i219V Gigabit LAN Mainboard - Allgemein - Chip SATA-Controller 1: Intel® B360 Mainboard - Allgemein - Chip USB-Controller 1: Intel® B360 Mainboar. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 30,5 x 24,4 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB6Y0-A0UAYZ Hinweis: Das Mainboard ist nur kompatibel mit Intel® Core(TM) i3/i5/i7/i9, Pentium® Gold und Celeron® Prozessoren der 8ten und 9ten Generation (Coffee Lake) Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. Länge: 110 mm M.2 Slot 2 Details - min. Länge: 30 mm M.2 Slot 3 Details - Key: M M.2 Slot 3 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 3 Details - SATA: Ja M.2 Slot 3 Details - max. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 2 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - Thunderbolt: 1 Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Beleuchtung - RGB LED: Ja Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Celeron G4xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i7 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Pentium Gold Gxxx (Coffee Lake-S): Ja M.2 Interface - PCIe: Ja M.2 Interface - SATA: Ja M.2 Slot 1 Details - Key: E M.2 Slot 1 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 1 Details - max. Zur weiteren Ausstattung des ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 gehören vier PCIe-3.0-x16-Slots und zwei PCIe-3.0-x1-Slots. ein BIOS-Update erforderlich. Mainboard Fatal1ty B360 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 Mainboard basiert auf dem Intel®-B360-Chipsatz und unterstützt Intel®-Prozessoren für den Sockel 1151. Es verfügt über vier DIMM-Slots im Dual-Channel-Betrieb für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Länge: 30 mm M.2 Slot 2 Details - Key: M M.2 Slot 2 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 2 Details - SATA: Ja M.2 Slot 2 Details - max. Außerdem verfügt das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-Anschlüsse und zwei M.2-Schnittstellen für PCIe- oder SATA-SSD-Module. Länge: 80 mm M.2 Slot 3 Details - min

Computerteile - die Nachteile

Erstens haben Computerteile viele Nachteile. Zweitens sind die häufigsten X Dinge, mit denen Sie auf Ihrem Computer zu tun haben: Speicher, Video, externen Grafik, Speicher, Tastaturen, Mäuse, Lautsprecher, Soundkarten, Erweiterungskarten, Erweiterungskabel und Mäuse, Tastaturen, Netzteile, Lüfter und Kühlkomponenten. Wenn Sie einen Computer haben, den Sie regelmäßig warten ASUS müssen, werden Sie viel Ärger haben, da alle diese Teile regelmäßig Chipsatz ausgetauscht werden müssen. Die häufigsten Probleme sind: defekte Festplatten, defekter RAM, beachten defekte Festplatten, defekte Grafikkarten, defekte CPUs und andere Komponenten oder eine Reihe Kombination aus diesen. Manchmal ist es schwierig, Probleme zu diagnostizieren. Die SSDs Probleme treten häufiger bei älteren Maschinen mit defekter Hardware auf, die PCIe durch neuere Teile ersetzt werden müssen. Um die Probleme verstehen zu Varianten können und Ihren Computer wieder zum Laufen zu bringen, müssen Sie Peripheriegeräte lernen, wie Sie verstehen, warum einige Teile ersetzt werden müssen und Gigabyte warum andere nicht ersetzt werden müssen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Schnittstellen Motherboard zu ersetzen, besonders wenn Sie einen Laptop haben, aber einige Boards dieser Probleme sind spezifisch für Laptops, wie kaputte Festplatten oder beschädigtes Features RAM.

Schwachpunkte bei Computerteile

Viele Menschen wollen ihre Einkäufe online tätigen. Viele Menschen Gaming haben ein geringes Budget für Computer-Teile. Der Grund dafür ist sehr genutzt einfach. Preise und Spezifikationen können einfach im Internet geändert werden. Infolgedessen CPU muss der Online-Kauf nicht den gleichen Betrag kosten wie der persönliche Mainboards Einkauf. Das Ergebnis sind langfristig niedrige Kosten. Sie können dies mit DDR der Liste der allgemeinen Computerteile auf dieser Seite sehen. Seit Juni xD 2017 sind die Preise für Computerteile im Allgemeinen deutlich gesunken. Die Slot Preise auf dieser Seite basieren auf einer gemeinsamen Komponente, aber viele Jahre andere Komponenten liegen in dieser Preisklasse. Dies ist ein guter Grund Netzwerkkarten für Sie, diese Seite zu besuchen. Der beste Ort, um Computer-Teile gängigsten für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist ein seriöser Online-Händler. Wenn Sie Steckkarten sich für den Kauf eines eigenen Computers entscheiden, lesen Sie unbedingt gilt den gesamten Einkaufsführer. Es deckt alle Grundlagen ab, enthält aber auch Bus Links zu detaillierteren Anleitungen, die Ihnen die besten Teile und Funktionen USB zeigen, um das Beste für Ihren neuen Computer zu erhalten.

Wie Du AMD die besten Computerteile in einem Test auswählst

Wir schlagen vor, dass Sie GB zu einer Website gehen, die eine Online-Quelle für Ihr Produkt ist, unterschiedlichen und dann eine schnelle Auswahl treffen, basierend auf den Bewertungen, die integriert Sie dort finden. Einige unserer Favoriten sind:

Kaufen Sie mit Zuversicht. Wenn x Sie online einkaufen, ist es wichtig, immer den Zustand des Produkts Sockel zu überprüfen, das Sie in Betracht ziehen. Wir möchten, dass Sie Maus in der Lage sind, Produkte und Dienstleistungen von unserer Website zu kaufen kaufen, die Sie lieben, und dass Sie den Bewertungen vertrauen können, bieten die wir anbieten. Es ist in Ordnung, wenn die Artikel auf M unserer Website nicht genau das sind, was Sie brauchen, oder die Mainboard Preise können hoch sein, aber wir möchten sicherstellen, dass Sie Produkte Anschlüsse kaufen, die Ihren Erwartungen entsprechen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Produkt Typ in der richtigen Größe ist. Für eine schnelle Vorstellung davon, welche AGP Größe Computer-Teile Sie kaufen müssen, werfen Sie einen Blick auf das Server Foto unten. Kaufen Sie nur die genaue Größe, die Sie benötigen.

Fatal1ty Mainboard - Der Favorit

Hallo und Herzlich Willkommen zum großen Produktvergleich. Unsere Mitarbeiter haben uns der Hersteller Kernaufgabe angenommen, Produktvarianten jeder Variante unter die Lupe zu nehmen, sodass Kunden gehören einfach das Fatal1ty Mainboard sich aneignen können, das Sie haben wollen. Grafikkarten Um möglichst neutrale Ergebnisse präsentieren zu können, fließen viele verschiedene Testfaktoren Laufwerke in die Vergleichstests ein. Zusätzliche Hinweise zu diesem Thema sehen Sie Dual auf der entsprechenden Extraseite, welche links gelinkt ist.
Unsere Auswahl ist Komponenten in unserem Vergleich ohne Zweifel beeindruckend riesig. Aufgrund der Tatsache, dass GIGABYTE offensichtlich jeder spezielle Bedingungen an seinen Kauf hat, ist nicht jeder RAM Leser bedingungslos mit unserem Testergebnis der selben Meinung. Trotzdem sind wir aktuell als geprüfte Redaktion sehr überzeugt davon, dass unsere Reihenfolge in MSI Faktoren Preis und Leistung in einer realistischen Anordnung zu finden ist. GPU Mit dem Ziel, dass Sie zuhause mit Ihrem Fatal1ty Mainboard nach Lanes dem Kauf wirklich glücklich sind, hat unser Testerteam zudem eine Menge Angebote an weniger qualitativen Angebote im Test rausgesucht und gar nicht mit Tastaturen in die Liste aufgenommen. In unserer Rangliste finden Sie zu Hause cm echt nur die Produkte, die unseren geregelten Kriterien gerecht werden konnten.